FAQ

[Info: Diese Seite enthält Werbung in Form von Markennamen und entsprechende Verlinkungen. Alle hier genannten Produkte wurden von uns selber gekauft. ] Hier findest du (fast) alle Antworten auf deine Fragen:

Fragen zu Loki’s Equipment und Zubehör

Labrador im Körbchen mit Decke

Welches Hundebett hat Loki, wie groß ist es und wo kann ich es kaufen?

Wir haben zwei Mal das Hundebett von CopcoPet in Schwarz aus Kunstleder mit einer viscoelastischen Matratze. Einmal in der Größe L/XL (100×80 visco) für‘ Schlafzimmer und in der Größe XL (110×90 visco). Gekauft haben wir es auf Amazon: https://amzn.to/2w4m0Rf *

Welchen Bademantel trägt Loki?

Der schwarze Bademantel ist von Dryup Cape und wir haben ihn auf eBay gekauft (Händler city4dogs)

Woher haben wir seine Schwimmweste?

Wir haben seine orangefarbene Schwimmweste von Amazon, sie ist von der Marke Nobby in Größe L: https://amzn.to/2wlgwRc *

Wie kürzen wir Loki die Krallen?

Wir benutzen dafür Krallenschleifer und haben schon drei verschiedene Modelle getestet. Mit dem von Oster waren wir nicht zufrieden, weil der einen hohen Batterieverbrauch hat. Aktuell nutzen wir diesen hier von Amazon, den man via USB-Kabel aufladen kann und sind sehr zufrieden damit: ENJOY PET Krallenschleifer für Hund & Katze, Haustier Nagelknipser Schleifer, USB Aufladen kabelloser Ruhig Profi Krallenschere, 3 Schleif Ports für Kleine, Mittel & Große Hunde, Katzen (Amazon Händler Cosy Life). Leider scheint es den nicht mehr in der Form zu geben, aber hier ist ein fast identischer https://amzn.to/2OYlATs *

Hier haben wir übrigens einen Beitrag über seine Pflegeroutine geschrieben. Für seine Pfoten nehmen wir ein selbstgemachtes Pfotenbalsam, welches wir mal geschenkt bekommen haben.

Wie pflegen wir Loki’s Fell?

Besonders im Fellwechsel kämme ich Loki recht häufig. Dabei nehme ich den Furminator (Größe M ist für uns noch ausreichend) https://amzn.to/2MHiSnL *

Ab und zu massiere ich mit dem ZoomGroom von Kong ein Pflegespray in sein Fell, welches wir vom Hundedermatologen bekommen haben. Der ZoomGroom ist eine handliche Bürste aus Silikon mit ganz weichen Noppen: https://amzn.to/2nZl9gc *

Wenn Loki gebadet werden muss verwenden wir mittlerweile ausschließlich das Shampoo vom Hundedermatologen.

Wie pflegen wir Loki’s Ohren?

Wir haben das Glück, dass Loki’s Ohren recht sauber bleiben. Zwei Mal im Monat wische ich sie vorsichtig mit einem Wattepad aus, welches diese Ohrenlösung auf pflanzlicher Basis enthält: https://amzn.to/2w6CesZ *

Welche Geschirre haben wir für Loki gekauft?

Wir hatten schon einige, darunter auch das Ruffwear Front Range (Größe M).

Ähnlich ist das Dog Coppenhagen Comfort Walk Pro Harness in Orange Sun. Loki trägt bei diesem Geschirr L und wir haben es von Amazon: https://amzn.to/2MVME4G *

Außerdem haben wir noch das anny-x Fun (nicht-reflektierend) sowie das anny-x Protect (reflektierend). Bei diesen Geschirren ist Loki eigentlich zwischen M und L, wir hatten uns damals dann für die größere Größe entschieden. Gekauft via Amazon beim Händler Wuffwelt.

Welche Halsbänder trägt hat Loki?

Loki hat ein blaues Leuchthalsband von Zooplus, welches über USB-Kabel aufgeladen werden kann. Marke: Eyenemal.

Ein Retrieverhalsband in Schwarz sowie das Komfort Halsband mit Neopren, beides von Hunter via Amazon gekauft: https://amzn.to/2BzHESq *

Sein Halsumfang beträgt übrigens ca. 55 cm (in Halsbändern).

Welche Leinen nutzen wir?

Wir nutzen mittlerweile ausschließlich Leinen aus Biothane. Eine 7 Meter lange Schleppleine sowie eine 3 und 2 Meter Leine sind bei uns im Einsatz. Die Schleppleine und die 3 Meter Leine sind von LENNIE via Amazon.

Schleppleine: https://amzn.to/2NcgGlv *

Die 2 Meter Leine von eBay und meine Lieblingsleine (eBay-Händler mjh-biothane-shop).

Welche Box(en) haben wir für Loki?

Hundebox fürs Auto und Zuhause

Wir haben Loki schon im Welpenalter an eine Box gewöhnt. Ganz am Anfang hatten wir eine aus Kunststoff, die auch bei Flugreisen genutzt werden könnte. Die hat uns aber nicht gefallen, da die Luftzirkulation sehr schlecht ist und weil der Hund in der Box kaum Halt findet.

Danach hatten wir eine aus Metall, die sich auch zusammenklappen lässt. Hier ist der Nachteil, dass die Boxwanne recht laut ist, wenn der Hund sich nicht ruhig verhält. Loki ist es außerdem mal passiert, dass er beim Reinlaufen mit der Kralle hängengeblieben war.

Schon früher, und dieses Jahr wieder, haben wir eine Stoffbox gekauft. Für Welpen wäre das jetzt nicht ideal, weil diese am leichtesten zerstört werden kann. Außerdem lässt sich eine Stoffbox schlecht saubermachen, wenn der Welpe mal einen Unfall darin haben sollte. Für den erwachsenen Loki haben wir jetzt diese günstige von Amazon Basics: https://amzn.to/2OXUXy6 * (Größe  91,5 x 61 x 61 cm).

Für unser Auto (Golf 7 Variant) haben wir die „Transportbox EcoLine three“ von 4Pets über Fressnapf gekauft. Wir haben bei dieser Alubox die Größe M (68 x 83,5 x 66 cm) was für Hunde bis 40 kg ausreicht. Von den Maßen her passt Loki rein, aber kleiner dürfte sie nicht sein.

Haben wir einen Maulkorb?

Ein Hund kann immer mal in die Situation kommen, dass er einen Maulkorb tragen muss. Daher ist es sinnvoll ihn an einen zu gewöhnen. Loki trägt seinen fast ausschließlich an Tagen, wo ihm Blut abgenommen wird. Es ist nicht so, dass er beim Tierarzt bissig wird. Aber da er in der Regel vorher nichts essen darf, und draußen sonst nach Fressbaren sucht, muss er in solchen Fällen einen Maulkorb tragen. Wir hatten ursprünglich den von Julius K9 aus einem Ledermaterial, aber das ist schnell hart geworden.

Wir finden diesen von Crazyboy ganz gut, weil er schön weich ist: https://amzn.to/2MDb8Dx *

Für einen Hund, der aggressiv wäre, wäre dieser Maulkorb aber nicht empfehlenswert, da er relativ schnell verrutschen kann.

Welche Kotbeutel verwenden wir?

Wir nutzen von Beginn an ausschließlich die Kotbeutel von Amazon Basics, da diese schön stabil aber günstig sind: https://amzn.to/2LmF8i2 *

Irgendwann möchte ich allerdings auf Kotbeutel umsteigen, die biologisch abbaubar sind.


Fragen zu Loki’s Ernährung

Furbo Leckerlis und schwarzer Labrador

Was kriegt Loki in seinen Napf?

Wir haben eine lange Reise hinter uns, was das Thema Ernährung angeht. In seinem ersten Lebensjahr bekam er Trockenfutter, während der Ausschlussdiät Nassfutter und danach ebenfalls Nassfutter. Bei Trockenfutter hat uns das von Wildes Land und bei Nassfutter die getreidefreie Linie von Terra Canis am Besten gefallen.

Seit Ende Juni 2018 barfen wir Loki nach einem individuell für ihn zusammengestellten Futterplan. Wir bestellen dafür aktuell bei Barfer’s Wellfood, wobei wir alles gewolft kaufen und auf Rind möglichst verzichten. Stattdessen kriegt er Kaninchen, Truthahn, Hühnerhälse und Lammpansen. Bei Innereien wurde uns von Lamm abgeraten, weshalb wir da zu Rind greifen.

Des Weiteren holen wir für ihn noch Knabbereien (hauptsächlich getrocknete Ohren) und Leckerlis von PetsPremium (oder Barfer’s Wellfood). Wir achten dabei, dass die kein Getreide, Zucker oder sonstige Zusätze enthalten.

Für besonders schwierige Trainingseinheiten (Hundebegegnungen) bekommt er gewürfelten Käse oder Wurst. Bei dem Krallenkürzen sogar Fleischwurst. Aber alles in moderaten Mengen!

Exklusiv für seinen Rückruf ist Kinder-Leberwurst reserviert!

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.